Herzlich willkommen in unserer Schule!

Der Winter ist da - und damit manchmal auch Schnee und Eis. Ob wetterbedingt die Schule ausfällt, erfahrt ihr auf der Seite des Landkreises Aurich: Schulausfall

Zwei tolle Filmtage an der ALS oder die Astrid-Lindgren-Schule goes to Hollywood

Schöner Erfolg für die ALS! Im Rahmen des Filmwettbewerbs "Ganz schön anders" gewann die Kreativ-AG der Abschluss-Stufe einen zweitägigen Filmworkshop.

Ende November waren die Berliner Filmemacherin Catharina Göldner und ihr Kollege Tobias Milde in unserer Schule zu Gast, um mit neun Schülerinnen und Schülern der Haupt- und Abschluss-Stufe an der Umsetzung ihrer Filmidee "Lost in House 2" zu arbeiten. Es wurde ein Story-Board erarbeitet, mehrere Szenen gedreht, Filmgeräusche erstellt und die Filmszenen geschnitten. Die sechs Schüler und drei Schülerinnen waren mit sehr großer Begeisterung bei der Sache. "Die Schülerinnen und Schüler haben ganz neue Talent an sich entdeckt und sind vor und hinter der Kamera aus sich heraus gegangen", so Catharina Göldner. Die nächsten Wochen wird das Film-Team der ALS dazu nutzen, den Film "Lost in House 2" fertig zu stellen, um damit beim inklusiven Kurzfilmwettbewerb "ganz schön lost" teilzunehmen.

Die zehn besten Filme werden zur Preisverleihung kurz vor den Osterferien im Astor Kino in Hannover eingeladen.